Main area
.

Abenteuer Management

Abenteuer-Management-Logo_400x229Unser kompetenter Outdoor-Profi Manfred Angerer und sein Team bieten für unterschiedliche Zielsetzungen speziell abgestimmte Programme. Diese können Sie als individuelle Bausteine in Ihren Seminarablauf einbauen.

Incentives - Seminare - Lehrlingstrainings - Betriebsausflüge 

Ob Sommer oder Winter - das Team vom "Abenteuer Management" hat zu jeder Jahreszeit spannende Outdoor Aktivitäten für Ihren perfekten Event in der Raxalpen Region.

Unsere Mitarbeiter vom Raxalpenhof steht Ihnen jederzeit mit weiteren Infos zur Verfügung. 

Ein Brief von Manfred Angerer:

Sehr geehrte Damen und Herren!

Ihre Mitarbeiter/innen sorgen täglich für herausragende Leistungen?

Höchste Zeit, Ihr Team mit einem spannenden Erlebnis-Tag zu belohnen.

Abenteuer Management mit seinem Sitz in Spital am Pyhrn sorgt für unvergessliche Momente. Die gebotenen teamfördernden Aktivitäten steigern nachhaltig den Erfolg Ihres Unternehmens. Mitarbeiter/innen, die gemeinsam an einem Strang ziehen, sind schließlich ein Garant für höchste Leistungen im Berufsleben.

Unsere Incentives („Mitarbeiterbelohnungen“) und Events werden ausschließlich von zertifiziertem Fachpersonal (wie z.B. Outdoor-Trainern) begleitet. Bei unseren Angeboten erleben die Teilnehmenden alles andere als alltägliche Situationen. Die gemeinsame Bewältigung dieser Herausforderungen bringt schließlich den zentralen Nutzen – das Team wird auf abenteuerliche Weise zusammengeschweißt. Erstaunliche Höchstleistungen sind die Folge. Spaß, Action und vor allem ein wertschätzender Umgang miteinander spielen dabei eine wesentliche Rolle. Trotz all der Action ist uns jedoch auch das Thema „Sicherheit“ besonders wichtig.

Gönnen Sie Ihrem Team eine unvergessliche Belohnung – die Mitarbeiter/innen werden sich mit höchster Motivation in Ihrem Unternehmen revanchieren. Wählen Sie aus der Fülle unsere Angebote aus – bestimmt ist auch das passende Abenteuer für Ihre Belegschaft dabei.

Abenteuerliche Grüße

Ihr Manfred Angerer
Abenteuer Management

Sommer - Outdoor Aktivitäten

BEstehen

Schwimmt das Ding überhaupt?

Wie Tom Sawyer und Huckleberry Finn erleben Sie einen unvergesslichen Abenteuer-Tag. Mit nur einigen zur Verfügung stehenden Materialien soll im Team ein schwimmfähiges Floss gebaut werden. Wer tatsächlich das andere Ufer erreicht, kann sich auf die Suche nach dem versteckten Schatz machen. In diesem Sinne: „Floß“ ahoi!

Info:

Durchführbar: April - Oktober

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:60

fortBEwegen

Unser Auto nimmt langsam Fahrt auf

Was Fred Feuerstein kann, können Sie schon längst. Gemeinsam mit Ihrem Team bauen Sie Ihr eigenes „Flintstone-Mobil“. Kreativität und Teamgeist ist sowohl beim Planen, Erstellen und schließlich beim Probefahren gefragt. Der Spaß kommt dabei auf keinen Fall zu kurz. Oder in den Worten von Fred Feuerstein - Jaba daba duhhh!

Info:

Durchführbar: ganzjährig

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:60

BEwältigen

Der Weg ist unser gemeinsames Ziel

Spannende Abenteuer rund um Teamgeist, Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Kreativität gilt es in der Gruppe zu bewältigen. Jeder einzelne ist gefordert, im Mittelpunkt steht jedoch immer das Team.

„Wie überwinden wir den Säuresee?“

„Wo ist bitte der Schafstall?“

„Welches Team schleudert die meisten Bälle ins Ziel?“

„Hat jemand eine Idee, wie wir die Bombe bergen können?“

Am Ende gibt es nur Gewinner und jede Menge Spaß.

Info:

Durchführbar: ganzjährig

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:150

BEmühen

Team-Biathlon

Mit Team-Skiern ausgerüstet, absolvieren die Teilnehmenden die Biathlonstrecke.

Nach einer kurzen Einweisung an den verschiedenen Biathlon-Stationen wird das Können der Teilnehmenden unter Beweis gestellt. Die Gruppe bildet kleine Teams, diese müssen dann den Parcours in Form eines Staffellaufes gemeinsam bewältigen. Natürlich wird hier, wie auch beim Weltcup Biathlon, nach einer kurzen Laufstrecke liegend und dann stehend geschossen.

Info:

Durchführbar: ganzjährig

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:30

BEgeistern

Team-Feuerwerk

Sie wollen Ihren Mitarbeiter/innen eine spannende gemeinsame Aktivität bieten? Erwecken Sie doch Lust auf einen gemeinsamen Feuerzauber unter freiem Himmel. Die selbst hergestellten Feuerwerkskörper ergeben einen überraschenden Effekt.

Das "Team-Feuerwerk" ist auch integrierbar in eine Stationenralley. Dabei werden – ohne dass die Teilnehmenden genau wissen, wofür diese Materialien sind – bei den über den Tag verteilten Aufgaben und Übungen die einzelnen Materialien erarbeitet.

Info:

Durchführbar: ganzjährig

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:40

abheBEn

Hoch hinaus wollten wir schon immer

Eine Getränkekiste nach der anderen wird übereinander gestapelt. Der Turm wächst und wächst. Wer schafft wohl die meisten Kisten? Mit einem Seil gesichert loten Sie Ihre Grenzen aus. Die Spannung ist sowohl beim Aktiven als auch den Zuschauern extrem. „Kisten klettern“ – eine Kombination aus Gleichgewichtsinn, Körperbalance und einem Schuss Mut. Geben Sie sich diesen Kick – Sie werden sich wundern, was in Ihnen steckt!

Info:

Durchführbar: April – Oktober (Outdoor)/ November – März (Indoor)

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:30

üBErwinden

Perspektive wechseln - neue Chancen erkennen

Die zwischen Bäumen aufgebauten Seilstationen bieten für jede Kondition das passende Element. Sie üben nach Ihren persönlichen Möglichkeiten Ihre Geschicklichkeit am Hochseil und wagen den Blick darüber hinaus, über den eigenen Schatten zu springen und die eigenen Grenzen zu erkennen.

Flying Kiwi, Seilbrücke mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, Giant Ladder, Kisten Klettern, Abseil- und Jümar-Station, Burma Bridge, Team Beam, Riesenschaukel, Piratennetz, u.a. erwarten Sie.

Info:

Durchführbar: April – Oktober (Outdoor)/ November – März (Indoor)

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:30

BEstimmen

Ich bau mir meinen Nervenkitzel selber

Unter Anleitung von qualifizierten Trainern wird eine Seilstation von den Teilnehmenden selbst konzipiert und aufgebaut. Diese entscheiden selbst, in welcher Höhe sie bauen. Dadurch kommt man in immer größere Höhen und Schwierigkeitsgrade. Man tastet sich langsam an seine Grenzen heran und wird sanft geführt sie zu verschieben.

Alle Teilnehmenden werden aktiv in das Gruppengeschehen eingebunden. Herausforderung, Nervenkitzel und neue Erkenntnisse erwarten Sie.

Diese Stationen können im Vorfeld auch von unseren mobilen Seiltrainer/innen zwischen den Bäumen aufgebaut werden. Somit wird Ihr persönlicher Hochseilgarten individuell gestaltet. Die einzelnen Stationen werden gemeinsam mit den Teilnehmenden vorab geplant.

Info:

Durchführbar: April - Oktober

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:25

BEwusst sein

Juhu - voll ins Schwarze!

Wer schon einmal selber einen Bogen in der Hand gehabt hat, weiß wie entspannend diese Sportart sein kann. Bogenschießen bietet jedoch zahlreiche andere Erkenntnisse. Sie werden begeistert sein, wie konzentriert Ihr Team dabei ans Werk geht. Testen Sie Ihre Zielsicherheit – neben raschen Erfolgserlebnissen stellt sich auch unweigerlich ein unglaubliches Wohlbehagen ein.

Info:

Durchführbar: April - Oktober

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:20

BEscheiden

Holzknecht für einen Tag

Spannende Abenteuer mit den Gerätschaften der Holzknechte erfordern Geschicklichkeit und Schnelligkeit . Jeder einzelne ist gefordert, im Mittelpunkt steht jedoch der Spaß.

„Wer schneidet mit der "IzahDuzah" die dünnste Scheibe?“

„Wer ist der/die Schnellste und Geschickteste beim Baumstämme ziehen?“

„Wer trifft den Nagel auf den Kopf?"

Am Ende gibt es nur Gewinner und jede Menge Spaß.

Durchführbar: ganzjährig

Info:

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:60

BEfeuern

Lagerfeuer ohne Streichholz & Co

Feuer mit einem Streichholz zu entfachen kann jeder. Wie sieht es jedoch mit einer Spindel und einem Bogen aus? Probieren Sie es aus und entzünden Sie damit das Lagerfeuer.

Info:

Durchführbar: ganzjährig

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:60

ZuBEreiten

Kochen im Team

Kochen und Essen ist die Balance zwischen anspruchsvoller Arbeit und körperlichen Wohlbefindens und es bringt Menschen zusammen. Bei dem gemeinsamen Ziel ein gutes Essen auf den Tisch zu bringen, wird gegenseitige Hilfestellung und die Kommunikation gefördert, es entsteht ein Miteinander. Durch Spontaneität und Kreativität werden ungewöhnliche Lösungen erarbeitet. Ein unvergessliches Erlebnis für alle Sinne. Der Zauber des Lagerfeuers ist das Salz in der Suppe.

Info:

Durchführbar: April - Oktober

  • min. TN.: 10
  • max. TN.:30

BEisammen

Unvergesslicher Tagesausklang im Abenteuercamp

Bleibende Erinnerungen bietet ein gemütlicher Tages-Ausklang in unserem Abenteuercamp in Spital am Pyhrn. Am offenen Feuer wird im Freien oder in der Holzfällerhütte gekocht oder gegrillt.

Der Ausblick auf den Ort und die umliegenden Berge laden zum Verweilen bis in die späten Abendstunden ein.

Info:

Durchführbar: ganzjährig

nur in Spital am Pyhrn möglich

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:100

BEwältigen

Per Mountainbike über Stock & Stein

Mountainbiken ist der ideale Ausgleich zum Alltag. Die Kombination aus sportlicher Betätigung, frischer Luft und wunderbarer Natur lassen Stress und Hektik schnell vergessen und sorgen für optimale Entspannung. Ein erfahrener Guide führt Sie durch die prachtvolle Landschaft der Pyhrn-Priel Region auf bis zu 1300 Höhenmeter. Die Tour fordert ihren Tribut, den sie aber durch interessante Downhills wieder wettmacht.

Info:

Durchführbar: Mai - Oktober

nur in Spital am Pyhrn möglich

  • min. TN.: 5
  • max. TN.: 20

BEstaunen

Die Wurzeln der Alpen „felsnah“ erleben

Die Wurzeralm liefert für die Kulturgeschichte und auch für die Entstehung des Naturraumes der Pyhrn-Priel-Region viele Zeugnisse. Auf engstem Raum können Sie die Entstehung der Alpen nachvollziehen. Mit einem Wanderführer erkunden Sie den Lebensraum des Höhlenbären und erfahren Interessantes von der Anwesenheit des Neandertalmenschen bis zur heutigen touristischen Nutzung der Wurzeralm. Geheimnisvolles bieten schließlich die rätselhaften Felsritzzeichen im Bereich der Höll.

Info:

Durchführbar: Mai - Oktober

nur in Spital am Pyhrn möglich

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:100

BEwundern

Dr. Vogelgesang-Klamm – einfach nur atemberaubend!

Ein geprüfter Wanderführer begleitet Sie durch eine der längsten Schluchten Oberösterreichs, die auch zu den schönsten Naturdenkmälern Oberösterreichs zählt. Die Wanderung zwischen steiler Felswände und wilden Wasserfällen bietet viel Abwechslung. Sie erfahren wissenswertes über Entstehung und Besonderheiten. Wir zeigen Ihnen eindrucksvolle Plätze und lassen Sie die Natur aus einer anderen Perspektive betrachten. Über 500 Stufen geht es durch die enge Vogelgesang-Klamm mit ihren Licht- und Geräuschspielen, wo wir ein atemberaubendes Naturschauspiel erleben. Die Wanderung endet in unserem Abenteuercamp. Hier lassen wir den Tag in der Holzknechthütte am Lagerfeuer gemütlich ausklingen.

Info:

Durchführbar: Mai - Oktober

nur in Spital am Pyhrn möglich

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:100

BEarbeiten

Nagel oder doch Schürhaken – bringen Sie das glühende Eisen in Form!

Alleine die Herstellung eines gewöhnlichen Nagels bedeutet viel Geschick und Ausdauer. Testen Sie selber in einer historischen Schmiede Ihr Können. Mit Unterstützung eines Fachmannes schmieden Sie vom Nagel bis zum Firmenlogo alles in Eigenregie. Als Highlight wird mit Hilfe des Fallhammers der sogenannte „SpiTaler“ geprägt.

Info:

Durchführbar: ganzjährig

nur in Spital am Pyhrn möglich

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:25

SilBEr

Meine erste eigene Münze – Münzprägung mit dem Fallhammer

Mit dem imposanten Fallhammer prägen Sie eine eigene Münze. Ob aus Messing, Kupfer, Silber oder Gold – jeder bekommt seine eigene Münze. Natürlich wird das Motiv, der beidseitig geprägten Münzen, nach Ihren persönlichen Wünschen graviert.

Übrigens: der Fallhammer ist mobil und kann daher überall (z.B. bei Ihrem Unternehmen) und zu jeder Gelegenheit aufgebaut werden.

Info:

Durchführbar: ganzjährig

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:300

Winter - Outdoor Aktivitäten

BEwegen

Schneeschuh-Wandern – ein Genuss für Naturliebhaber

Sie suchen das außergewöhnliche Abenteuer und bewegen sich gerne durch verschneite Winterlandschaften? Dann wandern Sie mit uns auf Schneeschuhen durch Wälder, über Wiesen auf sanfte Gipfel und lernen die Geheimnisse des Winters kennen.

Touren durch den Tiefschnee, wenn auf den Bäumen die Eiskristalle glitzern, dazu die sportliche Bewegung an der frischen Luft – all das lässt Sie den Winterzauber mit allen Sinnen erleben und genießen!

Info:

Durchführbar: Dezember - März

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:100

 

BEsonders

Der ruckXbob – Rucksack und Schlitten zugleich – einfach genial!

Einzigartig in Österreich! Der ruckXbob ist eine kluge Kombination aus Rucksack, Schlitten und Bob. Mit dem neuartigen Deuter-Rucksacksystem transportieren Schneeschuh- & Winterwanderer komfortabel ihr Gepäck bergauf. Sie verfügen über eine bequeme sowie trockene Sitzgelegenheit für jede Rast. Anschließend genießen Sie - die Schneeschuhe sicher verstaut auf dem Schlittenbob - eine schnittige Tiefschnee-Talabfahrt.

Auch bei extrem wenig Schnee sind abwechslungsreiche Touren möglich, die jede Menge Spaß versprechen.

Im Frühwinter und Frühjahr ist ruckXbob-Zeit. Für Wanderungen liegt zu viel, für Skitouren zu wenig Schnee.

Info:

Durchführbar: Dezember - März

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:50

BEherrschen

Fassdauben-Rennen – Skifahren ist ein Kinderspiel dagegen!

Körperbeherrschung pur ist beim Ritt über den Schnee mit sogenannten „Fassdauben“ gefragt. Die halbrunden Bretter aus alten Fässern werden statt herkömmlichen Skiern verwendet. Stellen Sie sich dieser Herausforderung – sowohl Sie als auch sämtliche Zuschauer werden Ihren Spaß dabei haben.

Info:

Durchführbar: Dezember - März

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:30

BEachtlich

Kreative Kunstwerke aus der weißen Pracht zaubern

Mit Schaufeln und Farben ausgestattet geht es ab in die verschneite Winterlandschaft. Nach und nach entstehen außergewöhnliche und vor allem kreative Kunstwerke aus Schnee. Sie werden überrascht sein, welches Potential in Ihrem Team steckt.

Info:

Durchführbar: Dezember - März

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:50

BEzwingen

Als Team die Hürden der kalten Jahreszeit meistern

Frischer Schnee ist gefallen, die Kälte lässt uns zaudern? Bei diesem Event vergessen alle Teilnehmenden zu zittern? Lustige und spannende Bewerbe, die uns aufheizen, gilt es im Team zu bewältigen.

„Schatzsuche im Lawinenkegel“

„Die rettende Eisscholle“

„Schneeball-Riesenschleuder“

Info:

Durchführbar: Dezember - März

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:100

BEraten

Gemeinsam statt einsam – wir bauen einen Riesenschlitten!

Welches Team schafft es, einen funktionstüchtigen Riesenschlitten zu bauen. Aus Holzstangen, Skiern, Seilen und vor allem einer Menge Teamgeist entsteht ein individuelles Gefährt. Sowohl die Herstellung wie auch die anschließende Fahrt gelingt nur, wenn alle im Team an einem Strang ziehen – und das im wahrsten Sinne des Wortes.

Info:

Durchführbar: Dezember - März

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:60

BEwohnen

Iglu bau-Workshop

Nach einer kurzen Schneeschuhwanderung machen sich die Teilnehmenden mit Schneesäge und Schaufel an die Arbeit. Am Ende des Tages ist ein schlaftaugliches Iglu entstanden. Eine Herausforderung der besonderen Art erwartet die Teilnehmenden.

Wer dann noch in seinem selbst gebauten Iglu übernachtet, wird dies als ganz besonderes Erlebnis mit nach Hause nehmen.

Info:

Durchführbar: Dezember - März

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:40

BEeindruckend

Schlittenhunde & ihr Musher – ein faszinierendes Gespann

Lassen Sie sich zu einem besonderen und nicht ganz alltäglichen Erlebnis entführen. Begleitet durch erfahrene Musher fahren Sie auf Winterschlitten auf ausgewählten Routen.

Nehmen Sie Platz am Schlitten, der von vier Huskys gezogen wird.

Probieren Sie es selbst aus, den Schlitten zu lenken. Erleben Sie die faszinierende Welt der Schlittenhunde und spüren die Kraft und Energie der Tiere hautnah.

Info:

Durchführbar: Dezember – März

  • min. TN.: 5
  • max. TN.: 25

fortBEwegen

Unser Auto nimmt langsam Fahrt auf

Was Fred Feuerstein kann, können Sie schon längst. Gemeinsam mit Ihrem Team bauen Sie Ihr eigenes „Flintstone-Mobil“. Kreativität und Teamgeist ist sowohl beim Planen, Erstellen und schließlich beim Probefahren gefragt. Der Spaß kommt dabei auf keinen Fall zu kurz. Oder in den Worten von Fred Feuerstein - Jaba daba duhhh!

Info:

Durchführbar: ganzjährig

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:60

BEwältigen

Der Weg ist unser gemeinsames Ziel

Spannende Abenteuer rund um Teamgeist, Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Kreativität gilt es in der Gruppe zu bewältigen. Jeder einzelne ist gefordert, im Mittelpunkt steht jedoch immer das Team.

„Wie überwinden wir den Säuresee?“

„Wo ist bitte der Schafstall?“

„Welches Team schleudert die meisten Bälle ins Ziel?“

„Hat jemand eine Idee, wie wir die Bombe bergen können?“

Am Ende gibt es nur Gewinner und jede Menge Spaß.

Info:

Durchführbar: ganzjährig

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:150

BEmühen

Team-Biathlon

Mit Team-Skiern ausgerüstet, absolvieren die Teilnehmenden die Biathlonstrecke.

Nach einer kurzen Einweisung an den verschiedenen Biathlon-Stationen wird das Können der Teilnehmenden unter Beweis gestellt. Die Gruppe bildet kleine Teams, diese müssen dann den Parcours in Form eines Staffellaufes gemeinsam bewältigen. Natürlich wird hier, wie auch beim Weltcup Biathlon, nach einer kurzen Laufstrecke liegend und dann stehend geschossen.

Info:

Durchführbar: ganzjährig

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:30

BEgeistern

Team-Feuerwerk

Sie wollen Ihren Mitarbeiter/innen eine spannende gemeinsame Aktivität bieten? Erwecken Sie doch Lust auf einen gemeinsamen Feuerzauber unter freiem Himmel. Die selbst hergestellten Feuerwerkskörper ergeben einen überraschenden Effekt.

Das "Team-Feuerwerk" ist auch integrierbar in eine Stationenralley. Dabei werden – ohne dass die Teilnehmenden genau wissen, wofür diese Materialien sind – bei den über den Tag verteilten Aufgaben und Übungen die einzelnen Materialien erarbeitet.

Info:

Durchführbar: ganzjährig

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:40

BEscheiden

Holzknecht für einen Tag

Spannende Abenteuer mit den Gerätschaften der Holzknechte erfordern Geschicklichkeit und Schnelligkeit . Jeder einzelne ist gefordert, im Mittelpunkt steht jedoch der Spaß.

„Wer schneidet mit der "IzahDuzah" die dünnste Scheibe?“

„Wer ist der/die Schnellste und Geschickteste beim Baumstämme ziehen?“

„Wer trifft den Nagel auf den Kopf?"

Am Ende gibt es nur Gewinner und jede Menge Spaß.

Durchführbar: ganzjährig

Info:

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:60

BEfeuern

Lagerfeuer ohne Streichholz & Co

Feuer mit einem Streichholz zu entfachen kann jeder. Wie sieht es jedoch mit einer Spindel und einem Bogen aus? Probieren Sie es aus und entzünden Sie damit das Lagerfeuer.

Info:

Durchführbar: ganzjährig

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:60

BEisammen

Unvergesslicher Tagesausklang im Abenteuercamp

Bleibende Erinnerungen bietet ein gemütlicher Tages-Ausklang in unserem Abenteuercamp in Spital am Pyhrn. Am offenen Feuer wird im Freien oder in der Holzfällerhütte gekocht oder gegrillt.

Der Ausblick auf den Ort und die umliegenden Berge laden zum Verweilen bis in die späten Abendstunden ein.

Info:

Durchführbar: ganzjährig

nur in Spital am Pyhrn möglich

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:100

BEarbeiten

Nagel oder doch Schürhaken – bringen Sie das glühende Eisen in Form!

Alleine die Herstellung eines gewöhnlichen Nagels bedeutet viel Geschick und Ausdauer. Testen Sie selber in einer historischen Schmiede Ihr Können. Mit Unterstützung eines Fachmannes schmieden Sie vom Nagel bis zum Firmenlogo alles in Eigenregie. Als Highlight wird mit Hilfe des Fallhammers der sogenannte „SpiTaler“ geprägt.

Info:

Durchführbar: ganzjährig

nur in Spital am Pyhrn möglich

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:25

SilBEr

Meine erste eigene Münze – Münzprägung mit dem Fallhammer

Mit dem imposanten Fallhammer prägen Sie eine eigene Münze. Ob aus Messing, Kupfer, Silber oder Gold – jeder bekommt seine eigene Münze. Natürlich wird das Motiv, der beidseitig geprägten Münzen, nach Ihren persönlichen Wünschen graviert.

Übrigens: der Fallhammer ist mobil und kann daher überall (z.B. bei Ihrem Unternehmen) und zu jeder Gelegenheit aufgebaut werden.

Info:

Durchführbar: ganzjährig

  • min. TN.: 5
  • max. TN.:300