Main area
.

Jobbörse-Alles andere ist ein Alltagsjob!

Scharfegger's Raxalpen Resort ist seit mehr als 50 Jahren ein Familienunternehmen mit mittlerweile 10 Hotel- und Tourismusbetrieben in der Marktgemeinde Kurort Reichenau a. d. Rax und beschäftigt - je nach Saison - zwischen 60 und 80 Mitarbeiter. Unsere Gäste lieben die Herzlichkeit der Familie Scharfegger sowie den persönlichen Service des gesamten Teams und schätzen die familär geführten Betriebe sehr. 

DU kannst ein Teil dieses Teams werden:

bewirb DICH jetzt, wenn DU.......

  • teamfähig bist
  • selbständig arbeitest
  • motiviert bist, immer etwas Neues zu lernen 
  • Freude am Umgang mit den Gästen hast 
  • gerne dort arbeitest, wo andere Urlaub machen                             

Das bieten wir.......

  • 4 - 4,5 - 5 - oder 6 Tage Woche 
  • Vollverpflegung (auch für Vegetarier) 
  • wenn nötig, adäquate Mitarbeiterunterkunft (zur Erreichung der Betriebe ist ein PKW erforderlich) 
  • faire Zeiterfassung (Durchrechnungszeitraum) 
  • Mitgestaltung des Dienstplanes durch Dienstplanwünsche 
  • 13. + 14. Gehalt lt. Bruttolohnvereinbarung - Monatliche Entlohnung über KV für Gastgewerbe je nach Qualifikation und Erfahrung
  • faires Trinkgeldsystem 
  • Teambuildingveranstaltungen 
  • freie Benützung des Wellness-Spa-Bereiches sowie des Fitnessraumes in Scharfegger's Raxalpenhof 
  • Sonderkonditionen bei der Rax-Seilbahn und allen anderen Betrieben des Resorts (auch für Familenmitglieder) 
  • attraktive Standorte, wo man Arbeit und Entspannung verbinden kann 

Folgende Stellen (m/w/d)  warten auf DICH ab sofort oder nach Vereinbarung

im gesamten Scharfegger's Raxalpenresort ....

in Scharfegger's Raxalpenhof ....

am Raxalm-Berggasthof ....

am Ottohaus auf der Rax.....

am Wasserwerk in Kaiserbrunn.... 

am Park 'n' Camp (Campingplatz)

in der Café-Konditorei Reichenau

Bernd Scharfegger

Einige Gedanken an dich!

 

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

Der Tourismus ist leider durch die Medien, aber auch stark durch die Branche selbst ständig negativ behaftet. Jeder fährt gerne in den Urlaub, aber es liegt an Menschen wie wir im Tourismus es sind, dass das auch in Zukunft so bleibt. Denn wenn wir keine Menschen mehr für die Tätigkeiten im Tourismus begeistern können, wird es keine schönen Urlaube für die Gäste mehr geben.

mehr