Main area
.

Theater in den Bergen: "Im Dreieck" - Sigmund Freud III

zurück

Das Raxgebiet, das so viele Persönlichkeiten tief berührt, wird wieder Schauplatz großen Theaters. Eine pikant-verwobene Dreiecksgeschichte steht dieses Mal im Zentrum der Handlung - dieses Mal im Raxalpenhof in Prein! Premiere ist am 05.08.2022.

Geschichte:
Eine der wahrscheinlich berühmtesten intellektuellen Frauen in Europa um 1900, Lou Andreas-Salome, ist Feuer und Flamme für das neuaufgekeimte Thema "Psychoanalyse". Diese Faszination überträgt sich auch auf die Person des Ideenvaters - Sigmund Freud. Andreas-Salome wohnt einem Vortrag Freuds in Deutschland bei und es kommt zwischen den beiden sogar zu einem kleinen Smalltalk. Es vergehen ein paar Jahre, bis Lou beschließt, sich für längere Zeit in Wien niederzulassen um gemeinsam mit dem berühmten Professor Studien betreiben zu können. Gleich beim ersten Vortrag in der Berggasse 19 verliebt sich der wesentlich jüngere und ebenfalls anwesende Viktor Tausk, ein Schüler und "Konkurrent" Freuds, in Lou. Diese jedoch hat Null Interesse an einer festen Beziehung, geschweige an einer Ehe. Innerhalb dieser Dreiecksgeschichte ergeben sich viele interessante Situationen, trächtig von Neid, Eifersucht, Euphorie und Tratsch, die mit einer Spontanabreise Lous viele Rätsel offen lässt.

Besetzung:

Sigmund Freud - Sandro Swoboda
Lou Andreas-Salomé - Sandra Schuller
Viktor Tausk - Andreas Wutte

Künstlerische Leitung:

Sandro Swoboda

Veranstalter:

Country Club Reichenau in Kooperation mit Scharfegger's Raxalpen Resort unter der Leitung von Bernd Scharfegger

Tickets: 

Preis inkl. 1 Glas Sekt: Euro 24,00

Termine & Tickets

Dauer: 120 Minuten (inkl. einer Pause)

Beginn: 19.30 Uhr

Die Online-Ticketbuchung ist auch über unsere Eventseite möglich sowie im Raxalpen Resort Office unter 02666 52295 (9 - 17 Uhr)

Im Dreieck - Sigmund Freud III

zurück