Main area
.

Vielfalt des Genusses von traditionell bis speziell

Gegenüber vom Theater gelegen, verwöhnt die Café-Konditorei Reichenau sowohl im Sommerzelt als auch im Wintergarten die Gäste mit den köstlichsten Mehlspeisen, die man sich zwischen Demel und Semmering nur wünschen kann.

Die Café-Konditorei Reichenau blickt auf rund hundert Jahre Tortentradition zurück. Schon in der Monarchie ließen sich hier Kaiser, Kaiserin und gehobenes Gesinde die süßesten Kreationen der Ostalpen auf den königlichen Zungen zergehen, während sie gebannt auf die wilde Schönheit der Rax blickten. Die Zeit ist nicht stehen geblieben, heute gibt es Gäste mit speziellen Wünschen wie beispielsweise vegane oder glutenfreie Produkte. Um zukünftig eine noch breitere Zielgruppe ansprechen zu können, wird unser Team in der Produktion vergrößert und das Angebot erweitert. Die bisherige Mitarbeiterin Doris Zinkl wird nun von Konditormeisterin Manuela Probst tatkräftig unterstützt.

Noch mehr (Back-)Qualität und mehr Vielfalt

Manuela Probst hat mehr als 20 Jahre Konditorerfahrung in namhaften Betrieben gesammelt und war zuletzt für das Hotel Panhans am Semmering in der Patisserie und Tortenproduktion tätig. Ein Qualitätsversprechen, von dem die Café-Konditorei Reichenau nachhaltig profitieren wird.  Die Nachfrage nach Hochzeits-, Geburtstags- und außergewöhnlichen Jubiläumstorten steigt in der Region kontinuierlich an. Hinzu kommt in Kürze ein neuer Onlineshop, bei dem sich die Torten individuell gestalten lassen. Von der hauseigenen Produktion der Konditorwaren profitieren auch der Raxalpenhof, das Ottohaus, der Raxalm-Berggasthof und unser neuer Standort "am Wasserwerk“ in Kaiserbrunn.