Kultur am Raxplateau: Viktor Frankl - Der Berg

eine szenische Lesung mit Norbert Mang (Regie und Sprecher) und Joachim Csaikl (Harfengitarre)

Spielort 2023: rund um den Raxalm-Berggasthof

mit Texten von Joseph Roth, Stefan Zweig u.a.

Inhalt:

Tauchen wir gemeinsam ein in die Lebensgeschichte von Viktor Frankl. Der Wiener Gymnasiast, der schon mit 16 Jahren in regem Briefkontakt mir Sigmund Freud stand. Er begann in Wien Medizin zu studieren und entwickelte früh seine Theorien. Danach erlebte er die Machtübernahme der Nationalsozialisten mit, kam ins Konzentrationslager bis schließlich die Befreiung folgte. Was gibt dem Leben echten Sinn? Tauchen Sie ein in Frankls Welt mit einer szenischen Lesung und Live-Musik.

Details:

  • Ort: Raxalm-Berggasthof, bei Schönwetter im Freien
  • Das Begrüßungsgetränk wird im Raxalm-Berggasthof ausgegeben.
  • Dauer: rund 70 Minuten
  • Uhrzeit: 15:00 - 16:15 Uhr
  • Hinweis: Letztmögliche Bergfahrt mit der Rax-Seilbahn für den Besuch des Events um 14:30 Uhr
  • Termine: 11., 12., 13. August / 23. + 24. September

Ticketbuchung & Infos

  • Ticket only: Euro 24,00
  • Package A (Berg- und Talfahrt Rax-Seilbahn, Begrüßungsgetränk, Lesung): Euro 49,00
  • Package B (nur Talfahrt Rax-Seilbahn, Begrüßungsgetränk, Lesung): Euro 39,00